JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 24.10.2018

Bibliothek am Rathaus mit den Aktiven Senioren Wäschenbeuren

Autorenlesung mit Karin Sorger am 06.11. 2018 um 14:00 Uhr
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit

Zum zweiten Mal veranstalten wir mit den Aktiven Senioren eine Autorenlesung, zu der wir Sie ganz herzlich einladen möchten:

Prof. Dr. Karin Sorger, Jahrgang 39, war in Leipzig als Pathologin tätig. Nach diversen Erfahrungen wurde für sie das Leben in der DDR unerträglich. Der Versuch, mit ihrer 8-jährigen Tochter zu fliehen, scheiterte, im Februar 1977 wurde sie verhaftet und landete im Frauenzuchthaus Hoheneck. Im Rahmen des Häftlingsfreikaufs gelangte sie im November 1977 in die Bundesrepublik, wohin sie schließlich auch ihre Tochter nachholen durfte. Nun begann für beide ein „zweites“ selbstbestimmtes Leben mit vielfältigen Herausforderungen.

 An diesem Nachmittag erzählt Frau Dr. Sorger aus ihrem Leben in Ost und West.

 

In Zusammenarbeit mit den Aktiven Senioren:

Dienstag, 06.11., 14:00 Uhr: Autorenlesung mit Karin Sorger

Eintritt frei, Spenden werden gerne entgegengenommen!