JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 01.04.2020

Organisierte Nachbarschaftshilfe

Besorgungsdienst und Telefonpaten

Wenn Sie zur Risikogruppe gehören…

Wenn Sie und Ihre Familie in Quarantäne sind…

Wenn Sie krank sind…

Wenn Sie etwas von der Post oder Apotheke brauchen…

Wenn Sie jemand für den Einkauf brauchen…

Wenn Sie alleine sind und jemand zum Reden fehlt…

Wenn es gut wäre, wenn ab und zu jemand anrufen würde…

Wenn wir Sie und Ihre Familie unterstützen können…

Wir sind…

Für Sie da!

 

Mo – Di/ Do – FR         9.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Rufen Sie an: 07172 – 1875513

Frau Sandra Käßer und Frau Petra Heer-Weber nehmen, als Einsatzleiterinnen der Organisierten Nachbarschaftshilfe, Ihre Anfrage entgegen und vermitteln Ihnen Unterstützung und Hilfe.

 

Freiwillige Helfer und Helferinnen können sich weiter bei uns melden.

Herzlich danken wir allen, die sich in der vergangenen Woche zum Mithelfen gemeldet haben, den Jugendlichen und jungen Erwachsenen von der KJW, Menschen, die spontan anrufen und sich per Mail (onh(@)se-untermstaufen.de) melden…alle nehmen wir gerne in unsere Liste auf und vermitteln die eingegangenen Anfragen. Die freiwilligen Helfer und Helferinnen sind bei Ihren Einsätzen über die Ehrenamtsversicherung der katholischen Kirchengemeinde versichert und auf die Verpflichtung zum Datenschutz hingewiesen.

Vielen Dank allen, die uns unterstützen: der Krankenpflegeverein Wäschenbeuren/Birenbach, die katholische Jugend Wäschenbeuren, die evangelische Kirchengemeinde am Hohenstaufen, die Gemeinde Wäschenbeuren und die Gemeinde Birenbach.

Gerne kooperieren wir mit weiteren Organisationen und Vereinen, erst ein gutes Netzwerk macht uns gemeinsam stark!