JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 06.05.2020

Neue Bücher für große Kids

in der Bibliothek am Rathaus

Bass, Guy: Noah Unendlich

Noah Unendlich liebt Dinosaurier und Spaghetti mit Tomatensoße. Er will über nichts Anderes reden und nichts Anderes essen. Aber er bekommt nicht immer, was er will. Also wünscht er sich Verstärkung. Tatsächlich sitzt am nächsten Tag ein zweiter Noah in seiner Klasse. Und am Tag darauf vier, dann acht ... Ab 9.

 

Bohlmann, Sabine: Ein Mädchen namens Willow

Willows Erbe, ein Wald und ein altes Häuschen, entpuppt sich als wahrhaftig zauberhafter Schatz, denn ihre Tante Alwina hat ihr zudem auch Hexenkraft vermacht. Als der Wald einem Einkaufszentrum weichen soll, braucht Willow Hilfe von 3 weiteren Hexen. Doch wo soll sie diese finden? Ab 9.

 

Brüning, Valentina: Kakao und Fischbrötchen

Rita ist sehr aufgeregt: Es stehen nicht nur die Sommerferien, sondern auch ihr 10. Geburtstag kurz bevor! Sie schmiedet viele Pläne, u.a. für eine Segelregatta-Schatzsuche zur Feier. Doch dann schleppt ihre Mutter einen Mann inklusive seiner Söhne an - das Chaos ist vorprogrammiert ... Ab 9.

 

Cuevas, Michelle: Der Tag, an dem mir ein kleines schwarzes Loch zulief

Der elfjährigen Stella läuft das ungewöhnlichste Haustier aller Zeiten zu: ein kleines schwarzes Loch – und das hat großen Hunger. Enorm praktisch: Ab ins schwarze Loch mit den kratzigen Pullis, mit den Hausaufgaben, dem ekligen Rosenkohl und weg mit den Erinnerungen an ihren verstorbenen Vater. Doch dann verschwindet der Familienhund in Larry unendlichem galaktischen Bauch... Ab 9.

 

Fülscher, Susanne: Mia und die Li-La-Liebe

Mia fühlt sich ganz ballaballa und wischiwaschi im Kopf. Und das alles nur wegen dieses süßen rothaarigen Jungen, der ihr den Fußball ans Knie geschossen hat! Ist sie etwa zum ersten Mal richtig verliebt? Und wie geht das überhaupt mit der Liebe? Wie gut, dass Mias Freundinnen ihr bei ihrem Liebeskuddelmuddel mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ab 10.

 

Heger, Ann-Kathrin: Die drei !!! – Luftballon-Küsse

War Davids Opa in eine ungeklärte Einbruchserie von vor 30 Jahren verwickelt? Die drei !!! sind einem alten Familiengeheimnis auf der Spur. Außerdem bringt es Kim ganz schön durcheinander, als David mit Viola an einem Fotoschooting teilnimmt. Ab 10.

 

… und weitere neue Bände mit den drei !!!

 

Höfler, Stefanie: Helsin Apelsin und der Spinner

Aus Ärger über Louis, den Neuen in Klasse 2, häufen sich die hier "Spinner" genannten Wutanfälle der sonst meist fröhlichen Helsin und sie verstrickt sich in Diebstähle und Lügen. Doch langsam freunden sich die beiden an. Eine einfühlsame Geschichte über Freundschaft und Gefühle. Ab 9.

 

Hunter, Erin: Warrior cats – Krähenfeders Prüfung

Im Großen Kampf haben einige Mitglieder des Windclans Krähenfeder hintergangen und es fällt ihm schwer, ihnen zu verzeihen. Allen voran seinem Sohn Windpelz. Als Krähenfeders ehemalige Gefährtin Nachtwolke verschwindet, spürt er einen fürchterlichen Verdacht: Ist ihr gemeinsamer Sohn Windpelz in die Tragödie verwickelt? Ab 11.

 

Lenk; Fabian: 1000 Gefahren in der versunkenen Stadt

In diesem Abenteuer-Spielebuch schlüpft der Leser/Spieler in die Rolle eines angehenden Archäologen, der nach den Schätzen der untergegangenen Stadt Alexandra tauchen soll. Doch hier bergen nicht nur die Raubfische Gefahren. Jede Entscheidung kann tödlich sein ... Ab 10.

 

Mahne, Nicole: Mia und die aus der 19

Mia geht in die 3. Klasse und ist auf der Suche nach ihrem ersten Detektivfall, als sie auf Herrn Rippel trifft. Der wohnt in der 19, bei den "schrägen Vögeln", die verrückten Alten aus Mias Straße. Aber Mia ist to-le-rant. Zum Glück, denn von Herrn Rippel erfährt sie, dass Pirat, die Katze von Herrn Schlottmeier, gestohlen wurde. Ab 9.

 

Mayer, Gina: Das Hotel der verzauberten Träume – Magie um Mitternacht

Während Joëlle von den Apfel-Schwestern zur Traumdeuterin ausgebildet wird, erwartet sie bereits eine große Herausforderung: Die nette Kim Lavendel wurde von einem gefährlichen falschen Liebestraum befallen. Joëlle kann ihr nur helfen, wenn sie sich auf ein heimliches Treffen einlässt. Um Mitternacht. Bei Vollmond. Allein. . Ab 9.

 

Rhodius, Wiebke: Lenni und Luis – Attacke Schimmelbacke!

Die Zwillingsbrüder Lenni und Luis belauschen Max, den Schwarm ihrer großen Schwester und kommen zu dem Schluss: Der junge Mann ist ein gefährlicher Verbrecher! Plant er etwa sogar einen Mord? Lenni und Luis sind wild entschlossen, ihre Schwester zu beschützen und Max das Handwerk zu legen. Ab 9.

 

Rhodius, Wiebke: Lenni und Luis – voll geheim, Krötenschleim!

Lenni und Luis freuen sich auf die Klassenfahrt! Sie haben viele tolle Pläne, zum Beispiel wollen sie sich mit ihren besten Freunden zu viert ein Zimmer teilen und die ganze Nacht wach bleiben. Doch sie bekommen ein Zweibettzimmer und auch noch Ärger mit der Ben-Gang ... Lenni und Luis, Band 2. Ab 9.

 

Steiner, Jörg: Lotta Barfuß und das meschuggene Haus

Warum soll das Haus am Wiesenweg abgerissen werden? Lotta und ihr Vater stünden dann auf der Straße! Das scheint dem Haus selbst auch nicht zu passen, denn es wirft mit Ziegeln und Regenrinnen nur so um sich. Als Lotta mit ihrem Freund Lauri ein Netz aus magischen Portalen entdeckt, schöpft sie Hoffnung. Ab 9.

 

Valente, Dominique: Der Zauber von Immerda – Die Suche nach dem verschwundenen Dienstag

In Anemonas Hexenfamilie hat jede eine besondere magische Fähigkeit. Sie selbst kann leider nur verschwundene Dinge wiederfinden. Doch eines Tages bittet die mächtigste Hexe Anemona um Hilfe: Sie soll den letzten Dienstag wiederfinden! Zusammen mit Oswald, dem miesgelaunten Monster von unter dem Bett, begibt Anemona sich auf die Suche. Ab 9.

 

Walder, Vanessa: Die Unausstehlichen und ich – Das Leben ist ein Rechenfehler

Enni hat schon viele Pflegeeltern und Heime kennengelernt und weiß, dass ihr neues Internat purer Luxus ist. Trotzdem will sie nur ausbrechen und ihren Pflegebruder Noah wiederfinden. Allein kann sie aus dem einsamen Haus in den Bergen nicht wegkommen. Aber kann sie den anderen Kindern dort trauen? Ab 9.

 

Walder, Vanessa: Die Unausstehlichen und ich – Freunde halten das Universum zusammen

Gerade hat Enni sich mit ihrem neuen Leben im Internat versöhnt, da läuft alles schief: Das Zimmer der blinden Lilith wird verwüstet, jemand stiehlt und aus dem See kommt ein seltsames Leuchten. Und alle Beweise deuten auf Enni – dabei darf sie gerade jetzt nicht von der Schule fliegen! Ihr Bruder Noah ist nämlich von zuhause abgehauen und auf dem Weg zu ihr.

 

Weger, Nina: Club der Heldinnen – Hochverrat im Internat

Ein Orkan verwüstet das Matilda Imperatrix! Blöderweise ist die Schulkasse leer, und Direktorin Petronova steht ziemlich schlecht da. Ein paar fiese Lehrer wollen sogar, dass das Internat für besondere Mädchen geschlossen wird. Aber nicht mit Pina, Flo und Blanca! Sie melden ihre Schule bei einer Weltmeisterschaft an! Ab 9.

 

…und weitere Bände der Serie „Club der Heldinnen“