JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 27.05.2015

Zum 50. Geburtstag gratuliert

50. Geburtstag Pfarrer Schmid

Am Pfingstmontag wurde Pfarrer Bernhard Schmid 50. Bürgermeister Karl Vesenmaier nahm die Gelegenheit gerne wahr, dem beliebten Leiter der Seelsorgeeinheit „Unter dem Staufen“ aus diesem Anlass die Glückwünsche der Gemeinde Wäschenbeuren zu überbringen. Sein über 10jähriges Wirken sei für alle von ihm seelsorgerisch betreuten Gemeinden segensreich.

Wichtig sei ihm auch der Kontakt zur Jugend. Hier nutze er die aktuellen Möglichkeiten der Kommunikation. Sein runder Geburtstag, so der Schultes, falle auf Pfingsten, dem Fest des heiligen Geistes. Auch davon erhoffe er sich für Wäschenbeuren und den anderen von ihm betreuten Gemeinden auch künftig zündende Ideen. Der größte Wunsch aber sei, dass er möglichst lange als katholischer Pfarrer in unserer Mitte bleibe.

Glückwünsche überbrachte auch der Rechberghäuser Bürgermeister Reiner Ruf. Er gehört zusammen mit Pfarrer Schmid der Pilgergruppe an, die zur Zeit in Israel unterwegs ist.