JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 04.07.2017

Tanja Rost verabschiedet

Kommunale Jugendarbeit

Am vergangenen Mittwoch verabschiedete Bürgermeister Vesenmaier die Jugendraumverantwortliche Tanja Rost. Diese war seit 2010 für die fachliche Betreuung im Jugendraum sowie die sozialpädagogischen Arbeit an der Stauferschule zuständig. Als Fachkraft war die gelernte Heim- und Erziehungspflegerin, die im vergangenen Jahr erfolgreich ihren Bachelorabschluss im sozialen Bereich abschloss, seit 2010 für zwei Mitarbeiterinnen im Jugendraum sowie themenorientierte, sozialpädagogische Angebote und Konfliktberatung in der Stauferschule verantwortlich. Der Schultes lobte bei der Verabschiedung ihr Engagement bei der Etablierung des neuen Konzepts im Jugendraum und an der Schule sowie die stetig gute Zusammenarbeit mit den Jugendraummitarbeiterinnen und der Gemeindeverwaltung. Auf der einen Seite sei man traurig, dass man eine geschätzte Fachkraft verliere, auf der anderen Seite freue man sich über ihr berufliches Weiterkommen. Als kleines Dankeschön für das Geleistete überreichte er ihr einen Blumenstrauß und wünschte ihr für die neuen Aufgaben alles Gute, viel Erfolg und Freude.