JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News

Autor: Marita Funk
Artikel vom 11.07.2018

Neue Thriller und Krimis

Bannalec, Jean-Luc: Bretonische Geheimnisse
Georges Dupin und sein kleines Team vom Kommissariat Concarneau machen einen Ausflug in den Forêt de Brocéliande, den Zauberwald der Artussage. Als dort zwei ausgewiesene Artus-Forscher ermordet werden, wird Dupin als Sonderermittler des Innenministeriums eingesetzt ...

 

Berg, Eric: So bitter die Rache

Nach Jahren im Ausland zieht Ellen Holst mit ihrem Sohn Tristan in ein hübsches Haus an der Ostsee. Erst beim Einzug erfährt sie, dass in ihrem neuen Zuhause vor sechs Jahren drei Menschen ermordet wurden. Obwohl Ellen einen kühlen Kopf bewahrt, ereignen sich plötzlich unerklärliche Vorkommnisse ...

 

Borrmann, Mechthild: Wer das Schweigen bricht
Das geheimnisvolle Foto einer schönen Unbekannten im Nachlass seines Vaters macht Robert Lubisch neugierig. Schon bald hilft ihm eine freie Journalistin bei seinen Nachforschungen. Als diese ermordet wird, gerät auch Robert unter Verdacht. Erst langsam werden die Rätsel der Vergangenheit enthüllt.

 

Clark, Mary Higgins: Schlafe für immer
Vor 15 Jahren wurde Caseys Verlobter ermordet. Alle hielten sie für schuldig, sie wurde verurteilt, obwohl sie tief geschlafen hatte. Nun wird Casey entlassen und wendet sich an die Journalistin Laurie Moran, die alte Kriminalfälle aufklärt. Wird sie Casey helfen können? 4. Fall für Laurie Moran.

 

Coben, Harlan: In deinem Namen
Vor 15 Jahren wurden Leo und Diana unter verdächtigen Umständen tot aufgefunden. Ein Doppelsuizid zweier unglücklicher Teenager? Als Nap, Leos Zwillingsbruder, eine neue Spur entdeckt, setzt er alles daran, die Todesfälle endlich aufzuklären. Doch jemand geht über Leichen, um das zu verhindern ...

 

Musso, Guillaume: Das Atelier in Paris
Ein abgelegenes kleines Atelier mitten in Paris: die Londoner Polizistin Madeline will hier eine Weile abschalten. Doch auch Gaspard , ein mürrischer amerikanischer Schriftsteller, hat sich eingemietet,. Die beiden machen sich auf die Suche nach den verlorenen Bildern, die ein gefeierter Künstler einst hier vollendete...

 

Philips, Gin: Nachtwild
Ein harmloser Zoobesuch mit ihrem Sohn wird für die junge Mutter Joan zum Albtraum. Denn bewaffnete Männer überfallen den Zoo und eröffnen das Feuer auf die Besucher. Joan muss zusammen mit ihrem Sohn ums Überleben kämpfen.

 

Robotham, Michael: Die Rivalin
Agatha, Ende dreißig, Aushilfskraft in einem Supermarkt und aus ärmlichen Verhältnissen, weiß genau, wie ihr perfektes Leben aussieht. Es ist das einer anderen: das der attraktiven Meghan, die jeden Tag grußlos an Agatha vorbeiläuft -bis alles aus dem Ruder läuft, denn die beiden Frauen verbindet mehr als sie ahnen…

 

Weiler, Jan: Kühn hat Ärger
Im Münchner Nobelviertel Harlaching wird die schlimm zugerichtete Leiche eines jungen Intensivstraftäters entdeckt. Die Spur führt zu einer steinreichen Familie, in der bizarre Verhältnisse herrschen. Der privat sehr geforderte Kommissar Kühn ermittelt in seinem eigenen Tempo. Martin Kühns 2. Fall.

 

Winkelmann, Andreas: Das Haus der Mädchen
Die Studentin Leni wohnt für ein Praktikum mehrere Wochen in Hamburg. Sie fühlt sich in der Großstadt nicht wohl, freundet sich aber mit Vivien an, die in der gleichen Pension wohnt. Nach ein paar Tagen verschwindet Vivien spurlos und Leni ist sich sicher, dass der Freundin etwas zugestoßen ist.