JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News

Autor: Marita Funk
Artikel vom 10.10.2018

Einladung

Einweihung der Pedelec-Station am Samstag, 13.10.2018, 11 Uhr

Promotionsteam informiert zwischen 11 Uhr und 14 Uhr

 

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

wie bereits mehrfach im amtlichen Mitteilungsblatt berichtet, beteiligt sich Wäschenbeuren am Fahrrad- und Pedelecverleihsystem „RegioRadStuttgart“.

Im vergangenen Jahr hatte die Landeshauptstadt Stuttgart im Auftrag von 80 Kommunen aus der Region Stuttgart sowie angrenzenden Gemeinden im Remstal ein interkommunales und Fahrrad- und Pedelecverleihsystem europaweit ausgeschrieben. Im Mai dieses Jahres starteten die ersten 20 Kommunen mit dem Verleih. Nach und nach werden weitere Stationen in Betrieb genommen, sodass es im Laufe des Jahres mehr als 80Stationen in der ganzen Region geben wird.

Wäschenbeuren, als kleinste Teilnehmerkommune, hat sich als Optionskommune an der Ausschreibung beteiligt und damit die unverbindliche Beitrittsmöglichkeit gesichert. Seit 30.09.2018 stehen 5 E-Leih-Räder an der Verleihstation am Marktplatz.

Zur Einführung der neuen Pedelecs profitieren registrierte Kunden (PolygoCard) von RegioRadStuttgart von besonders günstigen Konditionen. Bis 31.12.2018 ist auch bei der Pedelec-Nutzung die erste halbe Stunde kostenlos. Danach werden 10 Cent je Minute, jedoch maximal 4 Euro pro Stunde (mit polygoCard maximal 3 Euro je Stunde) erhoben.

Die neue Einrichtung wird im Rahmen einer Info-Veranstaltung am 13.10.2018 ab 11 Uhr feierlich eingeweiht. Nach einer kurzen Begrüßung wird ein Promotionsteam im Auftrag der Deutschen Bahn Connect die Funktionsweise der Pedelec-Station erläutern. Die Einführung hat zum Ziel, dass Sie auch an den über 80 anderen, baugleichen, Stationen bei Bedarf ein Fahrrad oder Pedelec ausleihen können. Bei Teilnahme an der Einweihungsveranstaltung erhalten Sie nicht nur die Möglichkeit einer Einführung in die Materie sowie vielfältige Informationen zum RegioRadStuttgart, sondern es besteht die Möglichkeit einen von 15 Verleihgutscheinen im Wert von jeweils 10,00 Euro zu gewinnen. Entsprechende Teilnahmekarten werden am Einweihungstag ausgegeben und die Gewinner vor Ort ausgelost.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Förderverein Altenpflegeheim wird im Auftrag der Gemeinde Rote und Ronde anbieten.

Wir freuen uns auf Ihre hoffentlich zahlreiche Teilnahme!

Für den Gemeinderat

Ihr

Karl Vesenmaier

Bürgermeister