JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 27.02.2019

Filiale der Kreissparkasse Göppingen in Wäschenbeuren bleibt erhalten

Liebe Mitbürgerinnen,

liebe Mitbürger,

mit Schrecken haben wir Ende vergangener Woche in der Presse die Nachricht vernommen, dass die Kreissparkasse Göppingen ihr Filialnetz ausdünnt. In vielen Fällen steht künftig in manchen Gemeinden nur noch ein Geldautomat für die Kunden bereit. Teilweise werden auch die Kassenautomaten geschlossen.

Dass wir nicht zum Kreis der Betroffenen zählen, dürfen wir mit großer Erleichterung aufnehmen. Die stabile Einwohnerzahl war gewiss auch ein wichtiger Grund zum Erhalt. Hinter der Entscheidung des Vorstandes und des Verwaltungsrates steckt gewiss keine Willkür. Bei der Null-Zins-Politik haben es die Banken immer schwerer, ihre Kosten zu decken. Das Internetbanking macht die Sache nicht einfacher. Doch es liegt an uns selbst, wie wir die örtlichen Dienste unserer Banken nutzen. Das Filialnetz jedenfalls leistet einen wichtigen Beitrag zur örtlichen Infrastruktur. Dessen sollten wir uns künftig noch mehr bewusst sein als bisher.

Mein und unser Dank gilt den Verantwortlichen der KSK Göppingen für die uneingeschränkten Dienstleistungen auf örtlicher Ebene.

Ihr

Karl Vesenmaier

Bürgermeister