JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 08.10.2019

Spannende medizinhistorische Geschichte mit Jörn Precht

Am vergangenen Dienstag fand zum dritten Mal eine gemeinschaftlich mit den Aktiven Senioren organisierte Veranstaltung in den Räumen der Bibliothek statt.

Jörn Precht, Autor des preisgekrönten Romans „Das Geheimnis des Dr. Alzheimer“, las spannende Passagen aus dem Buch vor, die gleich Lust machten, die ganze Geschichte zu erfahren.

Der Roman ist Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts angesetzt und enthält viele historisch verbürgte Wahrheiten. Natürlich musste der Schriftsteller – der übrigens zugleich Drehbuchautor und Hochschuldozent ist - dafür aufwändige Recherchearbeiten leisten.

Wie sehr er sich tatsächlich in das Thema „Medizingeschichte“ eingearbeitet hat, zeigte sich v.a., als hinterher noch die Gelegenheit bestand, ihm Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen.

Das Buch konnte direkt beim Autor bestellt werden, selbstverständlich findet es sich aber auch im Bestand der Bibliothek am Rathaus.