JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 07.01.2020

Neue Medien ...

Sachen suchen - Im Winter

Es hat geschneit und Tim kann mit Papa im Garten einen Schneemann bauen. Nachmittags wollen sie Schlitten fahren gehen. Aber wo ist der Schlitten? Lustiges Such-Wimmel-Bilderbuch für Kinder ab 2.

 

Schüttel den Apfelbaum – Ein Mitmachbuch

Wenn du sehen willst, was mit dem Apfelbaum, dem Kitzelmonster, der nassen Katze oder mit Familie Hase passiert, musst du mit dem Buch spielen: es schütteln, drehen oder rubbeln, darauf klopfen oder darüber pusten... Probier es aus! Ab 2.

 

Nur noch kurz die Ohren kraulen?

Das kleine Hasenkind soll abends schlafen gehen. Es braucht nur noch ein paar klitzekleine Kleinigkeiten vor dem Schlafengehen. Witzige Bilder mit ganz kurzen Sätzen für die Allerkleinsten. Ab 2.

 

Der Löwe in dir

Wenn die kleine Maus doch nur so brüllen könnte wie der Löwe! Der König der Tiere, den alle achten. Eines Tages beschließt sie, sich das Brüllen vom Löwen höchstpersönlich beibringen zu lassen. Dabei macht die Maus eine große Entdeckung... Ab 3.

 

Eule Elli wünscht sich Freunde

Eule Elli ist auf der Suche nach einem Freund. Aber immer, wenn Kuh, Frosch oder Möwe tolle Spiele vorschlagen, wird Elli müde und schläft ein. Nachts ist sie dagegen putzmunter, aber dann schlafen die anderen ... - ob sie jemals einen Freund zum Spielen finden wird? Ab 3.

 

Kleiner Bär, großer Bär und ich

Es ist schön, wenn man einen Bären hat. Das kleine Mädchen in dieser bärenstarken Vater-Tochter-Geschichte hat aber gleich zwei, und das ist noch viel besser! Eine Liebeserklärung an alle Väter. Ab 3.

 

Das Neinhorn

Ein Einhorn hat keine Lust auf die rosarote Einhornwelt. Sein mauliges Nein sorgt für seinen Namen: NEINhorn. Es lässt den gezuckerten Glücksklee hinter sich und trifft ähnlich Gesinnte: den WASbären, den NAhUND und die KönigsDOCHter. Ab 4.

 

Luis und das Gute-Laune-Monster

Luis hat seinen Schlechte-Laune-Tag. Das Gute-Laune-Monster bemüht sich sehr um ihn, hat es aber nicht leicht. Ab 4.

 

Die Schneets und die Schmoos

Die Schnetts und die Schmoos leben auf demselben Stern. Sie mögen sich traditionell aber nicht. Bis Grete, eine Schnett, und Bernd, ein Schmoo, alles ändern. Eine Geschichte über Toleranz für Kinder ab 4 Jahren.

 

Hui und Pfui

Oben im Himmel wohnt Familie Engel, unten in der Hölle haust Familie Teufel. Natürlich gehen sich die ungleichen Familien aus dem Weg - bis sich eines Tages ihre Kinder Hui und Pfui anfreunden. Ab 5.