JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 12.02.2020

Die Geschichte von der Schneeflocke…

…und warum sie weiß ist

Ursprünglich hatte der Schnee gar keine Farbe, so erzählte es Gudrun Scholze am vergangenen Montag den Kindern, die mir ihren Mamas Wind und Wetter getrotzt hatten und zum Lesestart gekommen waren.
Aber weil der Schnee darüber traurig war, versuchte er die Farbe von verschiedenen Blumen zu bekommen. Das Rot von den Rosen, das Blau von den Veilchen oder das Gelb von den Sonnenblumen.
Aber erst, als er auf die Schneeglöckchen traf, wurde er glücklich – und weiß.

Nach der Geschichte durften die Kinder mit Hilfe bunter Holzperlen ausprobieren, wie so ein gelber, blauer, grüner oder roter Schnee ausschauen könnte. Das machte natürlich besonders großen Spaß!