JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 19.05.2020

Abhol- und Lieferangebot, Schnupperausweis während Corona und

neue Krimis und Thriller in der Bibliothek am Rathaus

Abhol- und Lieferangebot während Corona

Sie können bei uns telefonisch, per mail oder Brief Medien bestellen, die Sie dann zu vereinbarter Zeit bei uns abholen– oder von uns liefern lassen.
Gerne schnüren wir Ihnen auch ein Überraschungspäckchen, wenn Sie uns Ihre Vorlieben verraten!

 

Kostenloser Schnupperausweis noch bis 31.05.

Sie können unser komplettes Angebot – auch mit den attraktiven zusätzlichen Möglichkeiten durch die onleihe – derzeit kostenlos für 3 Monate ausprobieren!

 

Schließtage

Am Do, 21.05.(Feiertag) und Frei, 22.05. (Brückentag) bleibt die Bibliothek geschlossen.

 

 

Neue Krimis und Thriller

 

 

 

Schorlau, Wolfgang: Der freie Hund

Commissario Morello steht auf der Todesliste der Mafia und wird zu seinem eigenen Schutz nach Venedig versetzt. Als er bei einem Mordfall Verbindungen zur Cosa Nostra sieht, läuft er Gefahr, paranoid zu erscheinen. Trotzdem lässt er nicht locker - doch um welchen Preis? Antonio Morellos 1. Fall.

 

Walker, Martin: Connaisseur - der zwölfte Fall für Bruno, Chef de police

Eine amerikanische Studentin, die in einem Château zzt. die Gemäldesammlung inspiziert, stürzt in einem 30 m tiefen Brunnen zu Tode. Bruno bezweifelt, dass es ein Unfall war und findet einen Hinweis, der ihn zum ehemaligen Schloss von Josephine Baker führt ...

 

Kliesch, Vincent: Auris

Der forensische Phonetiker Matthias Hegel hat schon viele Täter anhand ihrer Stimme entlarvt. Nun hat er gestanden, selbst eine Obdachlose ermordet zu haben und sitzt in Untersuchungshaft. Die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge glaubt ihm nicht und vergräbt sich verhängnisvoll tief in den Fall.

 

Kliesch, Vincent: Die Frequenz des Todes

Als der forensische Phonetiker Hegel im Fall eines entführten Babys erneut auf die Recherche-Fähigkeiten von Jula Ansorge  zurückgreifen will, weigert sie sich zunächst. Doch kann sie das Baby und seine Mutter wirklich ihrem Schicksal überlassen? Und was ist mit den Informationen zu ihrem tot geglaubten Bruder Moritz, die Hegel ihr angeblich beschaffen will?

 

Haussmann, Romy: Marta schläft

Nach ihrer Haftentlassung wünscht sich Nadja nichts sehnlicher, als ein normales Leben zu führen. Doch dann wird ein abgelegenes Haus zum Schauplatz eines bizarren Spiels, denn Nadjas Vergangenheit macht sie zum perfekten Opfer. Und zur perfekten Mörderin ... Ein tief unter die Haut gehender Psychothriller über Schuld, Vergeltung und die Frage, ob ein Täter je wieder frei sein kann.

 

Hendricks, Greer: Die Frau ohne Namen

"Frauen zwischen 18 und 32 für Ethik- und Moralstudie gesucht. Großzügige Vergütung." Als Jess sich für die Studie anmeldet, glaubt sie, nur ein paar Fragen beantworten zu müssen, um das Geld einstecken zu können. Doch die Fragen werden immer persönlicher und bald erkennt Jess kaum noch, was in ihrem Leben real ist...

 

Douglas, Claire: Vergessen – Nur du kennst das Geheimnis

Nachdem ihr Mann versucht hat, sich das Leben zu nehmen, wagt Kristy einen Neuanfang in Wales. Sie plant, ein Pfarrhaus zur Pension umzubauen. Doch dann steht Selena vor ihrer Tür, die sie nie wiedersehen wollte. Noch bevor Kristy herausfinden kann, was Selena von ihr will, wird diese ermordet ...

 

Gerritsen, Tess: Das Schattenhaus

Nach einem tragischen Ereignis mietet Ava ein altes düsteres Haus mit einer unerklärlichen Anziehungskraft. Dann beginnt sie plötzlich seltsame Geräusche zu hören, und eines nachts glaubt sie eine schattenhafte Gestalt hinter den Vorhängen in ihrem Schlafzimmer zu sehen. Von den Dorfbewohnern erfährt sie von dem mysteriösen Verschwinden ihrer Vormieterin...

 

Baker, Chandler: Whisper network

Sloane, Ardie, Grace und Rosalita leiden seit Jahren unter ihrem Vorgesetzten Ames. Zu seinem Verhalten Frauen gegenüber gab es schon immer Gerüchte, die von der Firmenleitung ignoriert wurden. Aber jetzt soll Ames zum Geschäftsführer befördert werden und die vier Frauen wissen: Sie müssen seinen Aufstieg unbedingt verhindern.

 

Hoover,Colleen: Verity

Die Jungautorin Lowen soll die gefeierten Psychothriller von Starautorin Verity Crawford, seit einem Unfall ein Pflegefall, zu Ende schreiben. Lowen akzeptiert – auch, weil sie sich zu Veritys Ehemann hingezogen fühlt. Während ihrer Recherchen im Haus der Crawfords findet sie Veritys Tagebuch und darin offenbart sich Lowen Schreckliches ...