JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 10.06.2020

April-Höchstwerte bei der Freiflächenphotovoltaikanlage der Gemeinde

Der Sonnenmonat Mai hat auch bei der Stromeinspeisung Wirkung gezeigt. Gegenüber dem Jahr 2013 konnte ein Einspeiseplus in diesem Monat von 60 % verbucht werden.

Generell geht die Einspeisekurve nach oben. Um nach den Sonnenstunden zu urteilen, bräuchten wir der Sonne wegen nicht in den Urlaub fahren. In unserer Gegend scheint diese viel häufiger als nördlich der Mainlinie. Leider wird das verlässliche Potential „Sonne“ viel zu wenig genutzt. Bleibt zu hoffen, dass die Energiewende weiteren Spielraum schafft.

Der jährliche Energieertrag der Freiflächenanlage mit zusammen 6 000 Modulen liegt bei ca. 1 200 000 KW/h.