JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News/Aktuelles

Autor: Marita Funk
Artikel vom 22.07.2020

Anpassung der Verkaufspreise im Gewerbegebiet Wilmet III/Heuhof

Die Preise im Bereich erschlossener Grundstücke gingen in den zurückliegenden Jahren steil nach oben. Damit die Schere zwischen den bisherigen Preisen und der „realen Welt“ nicht zu sehr auseinander klafft, wurde in der letzten Gemeinderatsitzung eine Anpassung im Gewerbegebiet Wilmet III/Heuhof beschlossen.  

Folgende Änderungen werden demnach umgesetzt:

Der Preis für die Hauskanalanschlüsse beträgt pauschal 9.900 €.

 

Gewerbliche Grundstücke

Letzte Festsetzungen im Juli 2015

  • 90 €/qm, zuzüglich 15.000 € für die Möglichkeit einer Wohnraumnutzung
  • Für einen weiter darüber hinaus gehenden nachträglichen Umbau mit dem Ziel einer weiteren zusätzlichen Wohnraumnutzung werden 170 €/m² nacherhoben

Preisanpassung 2020

  • 110 €/qm, zuzüglich 17.000 € für die Möglichkeit einer Wohnraumnutzung
  • Für einen weiter darüber hinaus gehenden Umbau mit dem Ziel einer weiteren zusätzlichen Wohnraumnutzung werden 190 €/qm nacherhoben
  • zuzüglich der angepassten Kanal-Hausanschlusskosten

Die Preisanpassung gilt nur für die nordöstlich gelegenen Grundstücke. Die südöstlich gelegenen gewerblichen Grundstücke können ausschließlich deutlich reduziert genutzt werden, weswegen hier am Verkaufspreis nichts verändert wurde.

 

Grundstücke im Mischgebiet

Letzte Festsetzung im März 2017

  • 185 €/qm für die Grundstücke im „Kerngebiet“

Preisanpassung 2020

  • 215 €/qm, zuzüglich der angepassten Kanal-Hausanschlusskosten