Aktuelles: Gemeinde Wäschenbeuren

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Outdooractive
Dieser Dienst lädt und übermittelt Daten an den externen Dienstleister Outdooractive AG.Outdooractive AG stellt elektronische Tools (z.B.: Tourenplaner, Tourensuche, Online-Landkarten u.a.) zur Verfügung, mit denen die Nutzer Touren suchen, Routen planen oder eigene Touren entwerfen können.Der Dienst bietet diese Waren und Leistungen von Kooperationspartnern über eine Einbindung auf dieser Seite an.
Verarbeitungsunternehmen
Outdooractive AG
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVOa
Ort der Verarbeitung
Deutschland
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung der Website von Outdooractive AG werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Eine Löschung der Daten in Logfiles findet spätestens nach vierzehn Tagen statt.
Datenempfänger

Outdooractive AG

Missener Straße 18
87509 Immenstadt
Deutschland

Telefonnummer: +49 8323-80060
support(@)outdooractive.com

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

privacy@outdooractive.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Wasserzähler
Software zur Verarbeitung von Kundendaten zur Erfassung von Zählerständen.Ersteller, abgesehen von der gemeinsamen Planung und Konzeption, ist der Mitarbeiter:Christoph Hase, christoph.hase@data-plan.de, 03715729844
Verarbeitungsunternehmen
DATA-PLAN Computer Consulting GmbHTränkestraße 1170597 Stuttgart
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Auf den Server die DATA-PLAN wiederum bei externen Anbietern gemietet hat, lädt der Kunde die Daten für die zu erfassenden Zähler hoch, enthalten sind hierbei auch Personenbezogene Daten wie Adresse, Zählernummer, letzter Zählerstand Vor und Nachname des Bürgers.
  • Der Bürger kann den Zählerstand nach Angabe von … und Zählernummer online eintragen incl. einer Plausibilitätsprüfung seiner Eingaben.
  • Der Bürger hat die Möglichkeit eine E-Mailadresse einzutragen zur Übersendung der von ihm übermittelten Daten.
  • Auch der Kunde kann im Backend die Zählerstände erfassen.
  • Der Kunde kann die Aktion abschließen und die erfassten Zählerstände werden in ein für FINANZ+ gängiges Format per E-Mail an den MA des Kunden gesendet. Zusätzlich wird der E-Mail noch eine Excel mit den Resultaten der Ableseaktion hinzugefügt.
 
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Die gesamte Kommunikation basiert auf einer Https-Verschlüsslung.
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

Es werden Name, Straße, Hausnummer, Zählernummer und Objektnummer der zu erfassenden Person gespeichert.

Zudem wird der Zählervorwert sowie der Vorjahresverbrauch mit hochgeladen um eine Plausibilitätsprüfung der Eingegebenen Daten vorzunehmen.

Dann wird bei der Erfassung: der neue Zählerwert, das Ablesedatum und ein freiwilliger Kommentar dazu gespeichert.
Diese Daten sind alle notwendig um den Prozess der letztendlichen Abrechnung der Zähler vorzunehmen.

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVOa
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Christoph Hase, christoph.hase@data-plan.de, 03715729844

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Wäschenbeuren
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Wenn alle zusammen helfen, entsteht Großartiges!

Artikel vom 27.07.2022

Stauferschule und Stauferkita feiern gemeinsam ihren Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 22. Juli 2022, feierten die Stauferschule und Stauferkita im Rahmen der 750 +1 – Jahr - Feierlichkeiten gemeinsam ihren Tag der offenen Tür bei herrlichem Sonnenschein.

Die Schülerinnen und Schüler der Stauferschule eröffneten die Feier mit dem Musical „Ach, wie schön ist Wäschenbeuren“. Die Geschichte handelt von Tiger und Bär (Klasse 4b, Erzähler und alle Schauspieler der Rahmenhandlung), die einen herrenlosen Koffer finden und sich auf die Suche nach dem Besitzer Konstantin Aufunddavon machen. Ihre Reise führt sie zuerst nach Amerika. Dort dürfen sie einen Country- und Westerntanz bewundern (Klasse 1b). Doch Konstantin Aufunddavon ist längst weiter nach Kanada gereist. Also, auf nach Kanada. Ein Cowboy begleitet sie. In Kanada werden Tiger und Bär Zeuge von Baumfällarbeiten (Klasse 4a). Doch auch dort finden sie Konstantin nicht. Sie müssen nach Afrika. Ein Kanadier schließt sich der Reisegruppe an. Trommeln, afrikanischer Gesang und wilde Tiere (Klasse 1a und 3b) empfangen die Reisende. Doch Konstantin finden sie in Afrika auch nicht. Nun steht Indien auf der Reiseroute. Da ist vielleicht was los! Ein buntes und lebenslustiges Land mit fröhlichen Menschen (Klasse 3a). Und wie die tanzen können! Aber auch hier, kein Konstantin. Nun geht es nach Europa (Klasse 2a und 2b). Die Reisenden erleben die Vielseitigkeit dieser Vereinigung - die unterschiedlichen Sprachen und dass es toll ist, dass jeder anders sein darf. Aber wo ist bloß Konstantin? Es bleibt ihnen nichts anderes übrig, Tiger und Bär und die Reisegemeinschaft, ein Begleiter aus jedem Land, kehren nach Wäschenbeuren zurück. Tiger und Bär zeigen ihren Gästen aus aller Herren Länder ihren Heimatort und alle sind sich einig „Ach, wie schön ist Wäschenbeuren“. Und nach einer wunderbaren Reise um die Welt, entdecken sie am Ende Konstantin Aufunddavon - in Wäschenbeuren. 

Der Applaus sprach Bände. Es war ein Meisterwerk und Schüler und Lehrer können stolz sein auf ihre großartige Leistung. Vielen Dank an Frau Maurer für das Schreiben des Stücks, an Herr Rößler und Herr Bucher für die Technik und an den Gewerbe- und Handelsverein Wäschenbeuren für das Bereitstellen der Leinwand. Bevor es im Freien weiterging, wurden Dankesworte ausgesprochen und Lehrer und die Viertklässler verabschiedet. Besonders zu nennen ist Frau Christina Oswald, die nach 41 Dienstjahren als Lehrerin verdient in den Ruhestand geht. Wir wünschen alles erdenklich Gute!

Wegen der Corona-Pandemie konnte die Einrichtung der Stauferkita in der Stauferschule sowie die Renovierung und Digitalisierung der Schule nicht gewürdigt und gefeiert werden. Mit Grußworten von Herrn Bürgermeister Vesenmaier, Kitaleitung Frau Herrmann, Rektorin Frau Müller und Architekt Herr Autenrieth wurde dies nun endlich nachgeholt.

Im Anschluss konnten die liebevoll dekorierten Räumlichkeiten der Stauferkita und Stauferschule bestaunt und bei köstlicher Bewirtung durch die Klassen der Stauferschule der Tag im Freien genossen werden. Kein Wunsch blieb offen: Grillwürstchen, Pizzaschnitten, Flammkuchen, Kuchen, Eis, Waffeln und Obstbecher, Cocktails, Kaffee und allerlei Kaltgetränk standen zum Schlemmen bereit und wurden dankbar angenommen. Die Kinder konnten sich beim Spielen, Basteln und an der Wasserrutsche austoben. Selbst Kinderschminken war geboten.

Wir richten unseren herzlichen Dank an die vielen Helfer und Unterstützer, die diesen Nachmittag ermöglicht haben: den Chefs des Orgateams – den Elternbeiratsvorsitzenden Frau Rieger und Herr Hönle, dem Hausmeisterteam Herr Bucher und Herr Otto, der Ganztagesbetreuung für die Aktionsangebote für die Kids, der Gemeinde für das großzügige Geschenk von 20 Biertischgarnituren, dem Hasenheim für die Bereitstellung weiterer Biertischgarnituren, dem TSV für Stehtische und Pavillons, der Feuerwehr für Grill und Kühltruhe, der Flaschnerei Hiller für Gasflaschen zum Grillen und selbstverständlich an jeden Einzelnen, der vorbereitet, verkauft, gebacken, auf- und abgebaut oder anderweitig geholfen und mitgeschuftet hat.

Zum Abschluss dieses einzigartigen Festes wurde mit einer Friedensaktion daran erinnert, dass es nicht allen Menschen auf dieser Erde und in Europa so gut geht wie uns. Eine eigens von Herr Loos, Vater einer Schülerin, designte Friedensfahne wehte. Gemeinsam sangen Stauferschule und Stauferkita das Friedenslied „Kleine weiße Friedenstaube“ und zuletzt wurden Tauben in die Luft entlassen – symbolisch sollten diese Tauben unsere Botschaft in die Welt tragen – „Allen Menschen soll es gut gehen, alle Menschen sollen in Frieden und Wohlstand leben dürfen.“

Unser Dank gilt Herrn Loos für die großartige Friedensfahne, die weiterhin an der Bürenhalle wehen wird und an unsere Botschaft erinnern soll.

Es war ein wunderschöner Nachmittag. Kinder, Eltern und Lehrer waren stolz auf die gelungene Aufführung. Überall blickte man in lachende, fröhliche Gesichter und spürte die Freude am Beisammensein. Wir hätten uns kein schöneres Fest erträumen können. 

Als Dankeschön von Herrn Vesenmaier für das erfolgreiche Fest gab es dann montags noch Eis für die Kinder der Stauferschule und Stauferkita. Dafür war die Gelateria „Fratelli“ auf den Schulhof der Stauferschule gekommen, um die Kugeln Eis auszugeben.

Ihre Stauferschule und Stauferkita